Montag, 22. Juni 2015

Garnier Mizellen Reinigungswasser für Mischhaut& empfindliche Haut im Vergleich mit der Avène Cleanance Express Reinigungslotion





Es treten an :

1) in der grünen Ecke, das Mizellen Reinigungswasser aus dem Haus Garnier gegen
2) den Herausforderer in der blauen Ecke, die Cleanance Express- Reinigungslotion aus dem Hause Avène
 
 Jeweils 400 ml Zauberwasser für 4 € (Garnier) bzw. 15 € (Avène).

Die Fakten:

Das Mizellen Reinigungswasser von Garnier für Mischhaut & empfindliche verspricht schonende Reingung des gesamten Gesichts, ohne Reiben. Ohne Parfum soll das Reinigungswasser den Schmutz wie ein Magnet von der Haut saugen und porentiefe Reinheit hinterlassen.
400 ml reichen dabei für 200 Reinigungen.



 Die Inhaltsstoffe:

 

Die Cleanance Express Reinigungs-Lotion von Avène verspricht ebenfalls eine schnelle, unkomplizierte und porentiefe Reinigung des Gesichts, ohne Wasser.
Die spezielle Formulierung ist für unreine und fettige Haut geeignet, schonend ohne Alkohol, Parfum und Parabene. Auch bei wasserfestem Makeup geeignet.

 Die Inhaltsstoffe:
AVENE AQUA. BUTYLENE GLYCOL. PENTYLENE GLYCOL. PEG-6 CAPRYLIC / CAPRIC GLYCERIDES. PEG-40 HYDROGENATED CASTOR OIL. CETRIMONIUM BROMIDE. DISODIUM EDTA. PARFUM. MONOLAURIN (GLYCERYL LAURATE).

 
Die Anwendung:

Beide Flüssigkeiten riechen neutral und unauffällig. 
Beide Flüssigkeiten werden auf ein Wattepad gegeben und das Gesicht damit komplett abgewischt. 

Meine Erfahrung:

Bevor ich eine Reinigungslotion verwende, wasche ich mein Gesicht grundsätzlich zuerst mit der Balea Sensitiv Waschlotion!
Die Reinigungslotionen müssen bei mir also nur noch "Restmakeup" beseitigen. 
 
1) Garnier: ein Maxi Wattepad reicht nicht, umd das Gesicht komplett zu reinigen. Je nach Makeup benötige ich bis zu 4 Pads und muss den kussechtem Lippenstift ordentlich abreiben. Aber es wird auch nicht explizit für wasserfestes Makeup empfohlen.
Ich benutze anschließend noch ein Tonic. 
 
2) Avène : ein Maxi Watterpad reicht für die kompette Gesichtsreinigung. Nur bei wasserfestem Mascara und kussechtem Lippenstift benötige ich zwei Pads, muss aber keine besondere Kraft aufwenden sondern einfach nur über die Augen und Lippen wischen, um alle Rückstände zu entfernen.
Mein Gesicht füht sich 100% sauber an, ein extra Tonic im Anschluss benötige ich nicht. 

 
Mein Fazit:

1) Garnier : Nicht sehr ergibig, da man mind. 2 ordentlich getränkte Wattepads benötigt.
Trotz empfindlicher Haut und Allergie vertrage ich das Mizellen Reinigungswasser sehr gut. Meine Haut reagiert nicht negativ darauf und fühlt sich insgesamt gut an. 
Für leichtes Tagesmakeup, normale Haut und den schmalen Geldbeutel mit ca. 4 € völlig ok.

2) Avène : Für jede Art Makeup perfekt geeignet. Sehr ergibig, da eine geringe Menge und ein Wattepad i.d.R. für die komplette Reinigung ausreichen. Mit 400 ml bin ich über 1 Jahr ausgekommen; bei täglicher Verwendung. Für unreine Haut und Spätakne geeignet. Meine empfindliche Haut hat sich nie beklagt. 
Für etwas anspruchsvollere Nutzerinnen mit 11-16 € ein hervorragendes Produkt. 



Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen